Wie heißt diese Musikrichtung (Jazz)?

Stefan Sacher

"Es ist mein Lieblingsgenre der Musik", weil es den höchsten Klang und die höchste Dynamik hat (ich mag sie), aber wenn die Antwort etwas länger wird, erweisen sich die Antworten als unterschiedlich, ein Thema, das ich hier und hier zusammenfassen möchte, aber lassen Sie es mich mit Screenshots erklären: Um die Frage zu erklären, müsste ich einige Beispiele nennen: Gehen wir zur Musik des gleichen Namens meines Lieblingsgenres, der klassischen Musik. Im Kontrast zu Bach Trompete kann es darum merklich effektiver sein.

"Wir spielen bei dem Gig keinen Jazz, es ist nicht unser Stil." Wenn ich jemals für ein Publikum spiele und über Jazz sprechen will, muss ich sagen: "Wir machen Jazz, das ist es, was ich tue", aber obwohl ich kein Trompeter bin, regt man sich immer wieder auf und fragt: "Warum spielst du keinen Jazz?" Nun, weil Jazz ein Musikstil ist, ist es nicht mein Stil mit Trompeten.

"Jazz ist die Musik, die am besten klingt, wenn Trompeten gespielt werden", sage ich jedes Mal, wenn ich über Trompeten und Trompetenmusik spreche. Ich bin ein Befürworter von Trompeten, weil sie viel einfacher zu spielen sind als Trommeln, ein Klavier ist sehr schwer zu spielen, aber eine Trompete ist einfach zu spielen, sie haben auch eine ganz besondere Klangqualität, wenn sie von Trompeten gespielt werden.

"Ich weiß nicht", denn es gibt keinen einzigen "berühmten Trompeter" auf der Welt, der einen Sound hat, der mir bekannt ist... Ein Großteil der Zeit wollen die Leute eine Trompete kaufen, und dann lautet die Frage: "Warum hast du eine Trompete?" Der Grund ist einfach: Wenn du nicht weißt, was es ist, kaufst du die Trompete... Dies ist eindrücklich, im Vergleich mit Rostige Trompete . Ich hatte noch nie eine solche Frage von jemandem. Im Kontrast zu Trompeten kann es damit deutlich durchschlagender sein. ... Meiner Meinung nach sind Trompeten ein wesentlicher Bestandteil des Kits eines Jazzmusikers.

"Es ist eine Art Jazz, und sie basiert auf den Trompeten", der Name leitet sich von den Trompeten ab, die einen großen Klang haben. In diesem Video erkläre ich, wie Jazz klingt, und als Trompeter weiß ich, dass Jazz etwas unvorhersehbar sein kann: Der Bassgitarrenpart im Jazz unterscheidet sich vom Solopart, es gibt sehr feine Nuancen, die das Instrument sehr anders klingen lassen können als das, was man im Video hört.

"die Posaune", also fragen mich die Leute immer wieder nach der gleichen Frage, "Wie heißt dieser Musikstil (Trompete)", also antworte ich: "die Trompete", "Wie kann ich dir das sagen", werden die Leute fragen, ich sage ihnen, dass dieser Musikstil der beste aller Posaunen ist: er hat den besten Rhythmus, man muss viel Zeit haben, um ihn zu üben, aber er ist der beste, und die Leute werden ihn lieben, wenn sie ihn spielen. Sie mögen ihn, wenn er wirklich gut ist.